Kunde werden

Estably Blog | Tipps

Goldbarren kaufen:
7 Dinge, die Sie unbedingt beachten sollten!

Sie wollen einen Goldbarren kaufen?
Diese 7 Dinge sollten Sie unbedingt beachten!

Gold übt seit jeher eine einzigartige Anziehungskraft aus – als sichere Wertanlage und Symbol für Wohlstand. In Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit gewinnt das Interesse an physischem Gold, insbesondere in Form von Goldbarren, stetig an Bedeutung.

Doch bevor Sie sich in das Abenteuer des Goldbarrenkaufs stürzen, ist es entscheidend, gut informiert zu sein. In diesem Artikel führen wir Sie durch sieben entscheidende Aspekte, die Sie beachten sollten, um sicherzustellen, dass Ihr Goldkauf eine kluge Entscheidung ist.

Erfahren Sie, wie Sie diesen Prozess optimal gestalten können.

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents

    1. Goldbarren von seriösen Händlern kaufen

    Die Seriosität des Händlers ist ein entscheidender Faktor, wenn es um den Kauf von Goldbarren geht. Bevor Sie sich für einen Händler entscheiden, sollten Sie gründliche Recherchen durchführen, um sicherzustellen, dass Sie es mit einem vertrauenswürdigen und zuverlässigen Anbieter zu tun haben. 

    Ein wichtiger Indikator für die Seriosität ist die Transparenz bezüglich der Herkunft des Goldes. Seriöse Händler stellen klare Informationen über die Quellen ihres Goldes zur Verfügung und unterstützen möglicherweise Zertifikate, die die Reinheit und Authentizität der Goldbarren bestätigen. Überprüfen Sie auch, ob der Händler Mitglied von Branchenverbänden oder Institutionen ist, die strenge Standards für ethischen Handel und Transparenz fördern.

    Ein sicherer Händler wird zudem transparente Zahlungsoptionen und klare Rückgabe- bzw. Umtauschrichtlinien anbieten. 

    LBMA zertifizierte Goldbarren

    Die LBMA (London Buillon Market Association) spielt eine Schlüsselrolle bei der Festlegung von Qualitätsstandards, fördert Transparenz im Edelmetallhandel und erleichtert den Informationsaustausch zwischen Marktteilnehmern, darunter Raffinerien, Banken und Händler. 

    2. Goldbarren mit Fokus auf Reinheit und Gewicht

    Beim Goldbarrenkauf sollten Sie die Reinheit und das Gewicht des Barrens stets überprüfen. Die Reinheit, auch als Feingehalt bezeichnet, sollte mindestens 999,9/1000 betragen. Dies bedeutet, dass der größte Teil des Barrens aus reinem Gold besteht, während der verbleibende Bruchteil andere Edelmetalle zur Legierung beisteuert (eine „Legierung“ ist ein durch Zusammenschmelzen entstandenes Gemisch verschiedener Metalle). Diese fein abgestimmte Mischung trägt nicht nur zur Festigkeit des Goldes bei, sondern beeinflusst auch seine Farbe und Härte.

    Goldbarren und Münzen

    Das Gewicht von Gold wird üblicherweise in Gramm oder Unzen angegeben, wobei Unzen die international gebräuchlichste Maßeinheit im Edelmetallhandel sind. Eine Unze entspricht etwa 31,1 Gramm. Goldbarren sind in verschiedenen Gewichtseinheiten erhältlich, angefangen von kleinen Einheiten wie 1 Gramm bis hin zu größeren Barren, die mehrere Kilogramm wiegen können.

    Der Unterschied zwischen Karat und Feingehalt
    Karat und Feingehalt sind zwei verschiedene Maßeinheiten, die die Reinheit von Gold bestimmen. Karat wird auf einer Skala von 1 bis 24 gemessen, wobei 24 Karat für reines Gold steht. Niedrigere Karatzahlen geben an, dass das Gold mit anderen Metallen legiert ist.

    Feingehalt hingegen wird in Prozent oder Tausendstel ausgedrückt und gibt den Anteil des reinen Goldes in einer Legierung an. Zum Beispiel entspricht ein Feingehalt von 99,9 Prozent 99,9 Prozent reinem Gold in der Legierung. Während Karat die Reinheit auf einer Skala misst, gibt der Feingehalt den prozentualen Anteil des reinen Goldes in einer Legierung an. Beide Maßeinheiten sind wichtig, um die Qualität und den Wert von Gold genau zu bestimmen.

    3. Goldbarren zum aktuellen Goldpreis kaufen

    Bevor Sie Goldbarren kaufen, ist es unerlässlich, den aktuellen Goldpreis zu recherchieren. Informieren Sie sich über verschiedene Quellen wie Online-Goldhandelsplattformen, um einen genauen Überblick über die aktuellen Goldpreise zu erhalten. 

    Der Goldpreis ist von verschiedenen Faktoren abhängig und unterliegt täglichen Schwankungen auf dem Weltmarkt. Er wird in der Regel pro Unze angegeben und spiegelt den aktuellen Marktwert des Edelmetalls wider. Dieser Preis wird durch Angebot und Nachfrage, geopolitische Ereignisse, Wirtschaftsindikatoren und andere Faktoren beeinflusst.

    Den aktuellen Goldpreis können Sie beispielsweise hier herausfinden.

    4. Lagerungsmöglichkeiten für den Goldbarren

    Um Diebstahl und Beschädigungen zu vermeiden, ist die sichere Aufbewahrung Ihrer Barren essentiell, Überlegen Sie sich, ob Sie den Goldbarren zuhause lagern oder ob Sie ein Bankschließfach bzw. ein Banktresor bevorzugen.

    Beide Optionen haben Vor- und Nachteile. Bei der Lagerung zuhause haben Sie jederzeit Zugang zu Ihrem Gold, aber es besteht ein höheres Risiko für Diebstahl. Ein Bankschließfach bietet mehr Sicherheit, kann aber Kosten verursachen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Gold physisch zu lagern, und es auf Ihren Wunsch jederzeit auszuliefern. Wägen Sie Ihre Optionen sorgfältig ab.

    Physisches Gold in Liechtenstein

    Online kaufen, Offline lagern - jederzeit auslieferbar

    5. Verkaufsmöglichkeiten

    Beim Kauf von Goldbarren sollten Sie bereits auch die Verkaufsmöglichkeiten in Betracht ziehen. Informieren Sie sich vorher über die Liquidität von Goldbarren. Goldbarren sind in der Regel leicht zu verkaufen, je nachdem, wie allgemein akzeptiert ihre Größe und Marke sind.

    Grundsätzlich gibt es mehrere Möglichkeiten, Goldbarren zu verkaufen:

    • Edelmetallhändler und Juweliere
    • Banken
    • Online-Plattformen
    • Auktionshäuser
    • Goldankaufstellen

    Es empfiehlt sich, Barren von anerkannten Herstellern zu kaufen, da diese leichter zu verkaufen sind. Außerdem sollten Sie bedenken, dass größere Barren oft schwerer zu verkaufen sind als kleinere, da sie teurer sind. Es kann daher vorteilhaft sein, kleinere Barren zu kaufen, wenn Sie planen, diese in naher Zukunft wieder zu verkaufen.

    6. Versicherungsmöglichkeiten beim Goldbarrenkauf

    Sicherheit steht gerade beim Kauf von physischen Goldbarren ganz oben auf der Liste. Daher sollten Sie unbedingt eine geeignete Versicherung in Betracht ziehen, die Sie idealerweise sowohl vor Diebstahl als auch vor Verlust schützt.  

    Prüfen Sie die Bedingungen der Versicherung genau, um sicherzustellen, dass Sie im Falle eines Verlustes ausreichend abgesichert sind. Eine gut gewählte Versicherung kann Ihnen im Ernstfall viel Ärger und finanziellen Schaden ersparen.

    7. Steuerliche Aspekte

    Beim Goldbarrenkauf sind steuerliche Überlegungen von Bedeutung. In vielen Ländern unterliegt der Handel mit physischem Gold spezifischen Steuervorschriften. Es ist wichtig zu beachten, ob auf den Gewinn aus dem Verkauf von Gold Kapitalertragssteuern anfallen und ob es Freibeträge oder steuerliche Vergünstigungen gibt.

    Zudem können Mehrwertsteuern auf den Goldkauf anfallen, obwohl sie in einigen Regionen für Investmentgold möglicherweise entfallen. Die genaue Kenntnis der steuerlichen Bestimmungen und die Konsultation eines Steuerexperten sind ratsam, um sicherzustellen, dass der Goldbarrenkauf steueroptimiert und im Einklang mit den geltenden Gesetzen erfolgt.

    In Deutschland ist der Kauf von Goldbarren mehrwertsteuerfrei, solange es sich um Anlagegold handelt. Dies umfasst Goldbarren mit einem Feingehalt von mindestens 995/1000.

    Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass beim Verkauf von Goldbarren eine mögliche Spekulationssteuer anfällt, wenn der Verkauf innerhalb eines Jahres nach dem Kauf stattfindet und der Gewinn 600 Euro übersteigt. Nach einem Jahr fallen keine Steuern mehr an – ein weiterer Grund dafür, Gold als langfristige Investition zu betrachten.

    Goldbarren mit Estably und der LLB kaufen

    Gemeinsam mit der LLB (Liechtensteinische Landesbank) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, auf komfortable Art und Weise physisches Gold zu kaufen. Dieses lagern wir in den sicheren Tresoren der traditionsreichen LLB, und ist auf Ihren Wunsch jederzeit auslieferbar.

    Ihr Gold wird ausschließlich von LBMA-zertifizierten Händlern bezogen, womit nicht nur höchste Qualität, sondern auch die Einhaltung von ethischen Standards gewährleistet wird. 

    Auf einen Blick

    Estably Logo Weiss
    LLB Logo Neu White Gold

    Auf einen Blick

    Über Estably

    Estably ist die erste digitale Vermögensverwaltung aus Liechtenstein, die durch eine Mischung aus Technologie und menschlicher Anlageexpertise erstklassiges Vermögensmanagement anbietet. Dank langjähriger Erfahrung der Portfoliomanager im Bereich des Value Investings werden überdurchschnittliche Renditen angestrebt. Damit soll eine professionelle Vermögensverwaltung, wie sie bisher exklusiv für Großanleger möglich war, für jeden zugänglich sein – komfortabel, transparent und profitabel.